16.11.2016

Kaminholz für die Wintersaison: Kristina Sprenger zeigt Frauenpower an der Motorsäge

161116_01_Kristina Sprenger_Akku-Motorsäge

Bild zur Presseaussendung 161116_Mit Kristina Sprenger in den Winter

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder | 2 Dokumente

Pressetext (3705 Zeichen)Plaintext

Vösendorf, 16. November 2016 – Wenn die Temperaturen fallen, ist die Heizsaison nicht mehr weit entfernt. Brennholz ist gefragt, denn durch die wohlige Wärme und das beruhigende Knistern aus dem Kaminofen wird es einem warm ums Herz. STIHL Akku-Motorsägen helfen dabei, das perfekte Scheit zurechtzuschneiden. Das weiß auch die österreichische Schauspielerin Kristina Sprenger: Mit Leichtigkeit schneidet sie Holzstücke aus Stämmen und verarbeitet sie zu Brennholz.

Der goldene Herbst hat sich zu Beginn noch von seiner besten Seite gezeigt. Doch jetzt schreitet der Winter mit immer größeren Schritten auf uns zu: Die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken. Für eine angenehme Atmosphäre in Wohnung und Haus sorgt der altbewährte Kaminofen: Mit einem knisterndem Feuer und wohliger Wärme, wird es erst so richtige gemütlich. Axt und Motorsäge sind dabei unerlässliche Werkzeuge, um Baumstämme zu Kaminholz zu verarbeiten. 

Frauenpower trifft Motorsäge
Die österreichische Schauspielerin Kristina Sprenger zeigt, wie sicheres Arbeiten mit der Motorsäge funktioniert: Empfehlenswert sind anliegende, nicht flatternde Kleidung sowie Schnittschutz für die Beine – damit ist man bestens vorbereitet. Feste Handschuhe geben einen sicheren Griff. Das Tragen einer Schutzbrille schützt die Augen vor fliegenden Holzspänen. Ein Holzbock für das zu schneidende Brennholz und eine Sicherung des Stammes durch Schnur oder Gurt, geben eine sichere Arbeitsposition – so lässt sich das Holz leicht zersägen. Die gebürtige Tirolerin zeigt sich von der Akku-Motorsäge begeistert: Die STIHL MSA 200 C-BQ eignet sich für wahre Powerfrauen, denn mit einem Leicht-Gewicht von 3,3 Kilogramm können auch Frauen diese Motorsäge stemmen und für Wärme im Haus sorgen – ganz nach dem Motto „Selbst ist die Frau“. Das Zersägen der Holzblöcke gelingt so noch reibungsloser, während die Säge bei jedem Handgriff sitzt.

Brennholz für gemütliche Wintertage 
Die ideale Größe von Kaminholz liegt bei etwa 30 Zentimeter Länge. So brennen die Stücke schneller an und es kann rasch Wärme erzeugt werden. Mit der STIHL Akku-Motorsäge MSA 200 C-BQ geht das viel einfacher. Sie ist für lärmsensible Gebiete – also auch für Wohnsiedlungen – geeignet. Für die idealen Scheite: Das Holzstück auf einen Holzbock legen und mit Schnüren festzurren, um ein Wegrutschen zu verhindern. Mit laufender Motorsäge können dann kürzere Holzblöcke herausgearbeitet und mit einer Axt gespalten werden. Sollte das Holz noch frisch oder aus dem heurigen Jahr sein, dann Zeit zum Trocknen lassen, um einen besseren Brennwert zu erreichen. So wird nicht nur Energie, sondern auch wertvolles Geld gespart. Wenn der Winter dann Einzug hält, kann mit selbstgeschnittenem Holz geheizt werden. Verschiedene Holzarten eignen sich als Brennholz. Den idealen Brennwert erreicht man mit Holzsorten wie Kiefer, Fichte, Buche, Eiche oder auch Esche und Birke . Birkenholz gibt beim Verbrennen ätherische Öle ab, die für einen wohltuenden Duft im Raum sorgen.

Über STIHL
Die STIHL Gruppe entwickelt, fertigt und vertreibt motorbetriebene Geräte für die Forst- und Landwirtschaft sowie für die Landschaftspflege, die Bauwirtschaft und den anspruchsvollen Privatanwender. Als einziger der Branche stellt STIHL alle wesentlichen Komponenten seiner Geräte auch selbst her. Ergänzt wird die Produktpalette durch das Gartengerätesortiment von VIKING. Die Produkte werden grundsätzlich über den servicegebenden Fachhandel in über 160 Ländern von rund 40.000 Fachhändlern vertrieben. In Österreich werden rund 800 Fachhändler betreut. STIHL ist seit 1971 die meistverkaufte Motorsägenmarke weltweit.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1.000 x 667
161116_02_Kristina Sprenger_Akku-Motorsäge
1.000 x 667


Kontakt

MAG. MELANIE WALLNER
Leitung Public Relations & Media
Tel.: +43 2236-23424-11

161116_01_Kristina Sprenger_Akku-Motorsäge (. jpg )

Bild zur Presseaussendung 161116_Mit Kristina Sprenger in den Winter

Maße Größe
Original 1000 x 667 170,4 KB
Small 600 x 400 65,9 KB
Custom x

161116_Mit Kristina Sprenger in den Winter

Presseaussendung 161116_Mit Kristina Sprenger in den Winter

.docx 101 KB

161116_Mit Kristina Sprenger in den Winter

Presseaussendung 161116_Mit Kristina Sprenger in den Winter

.pdf 349,8 KB