14.09.2020

Geräuscharm. Leicht. Intelligent: Gaggenau präsentiert neue Deckenlüfter.

200914_01

Bild zur Pressemeldung 200914_Gaggenau_PI_Deckenlüfter_Serie200

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder | 2 Dokumente

Pressetext (3391 Zeichen)Plaintext

Geräuscharm. Leicht. Intelligent.
Gaggenau präsentiert neue Deckenlüfter.

Wien, September 2020: Gaggenau, die Luxusmarke für Kücheneinbaugeräte auf professionellem Niveau, führt drei neue Deckenlüfter der Serie 200 ein. Frei hängend mit Liftfunktion, als abgehängte oder als integrierte Version entfernen die Geräte nahezu geräuschlos Dämpfe und Gerüche aus der Küche und fügen sich unauffällig in die Küchenarchitektur ein.

Die neuen Deckenlüfter in drei Designvarianten ermöglichen ein Höchstmaß an Flexibilität bei der individuellen Gestaltung einer anspruchsvollen Küche. Die frei hängende Version aus eloxiertem Aluminium in einer Breite von 105 cm ist über eine motorgesteuerte Liftfunktion höhenverstellbar. Neutralweiße LEDs beleuchten die Küche von oben – eine Belüftungseinrichtung wird so zu einem wahren Design- Meisterstück. Die aus hochwertigem Aluminium gefertigte abgehängte Deckenlüftung (105 cm breit) ist an der Decke sichtbar und bleibt dennoch eine unauffällige Ergänzung der Kücheneinrichtung. Das integrierte Lüftungsgerät fügt sich nahtlos in die Küchenumgebung ein. Dieser 120 cm breite Dunstabzug ist beeindruckend unauffällig und sorgt für eine harmonische Ästhetik. Die abgehängte und die integrierte Lüftung sind in der Farbvariante Gaggenau Hellbronze lieferbar, die frei hängende Version mit Liftfunktion in der Farbe Gaggenau Schwarz.

Eleganz trifft Leistung
Alle Deckenlüfter sind mit einem leistungsstarken bürstenlosen Gleichstrommotor (BLDC) ausgestattet. Mit dieser modernen und besonders geräuscharmen Technologie können die Geräte im Umluftbetrieb die meisten Geruchs- und Dampfpartikel beseitigen. Das Gebläse lässt sich unkompliziert über das Kochfeld steuern, wobei das im Dunstabzug integrierte Lüftungssystem seine Leistung auch ohne Handgriff des Nutzers anpassen kann. Die intelligente Lüftung erkennt die Intensität der Kochdämpfe und passt die Gebläseleistung automatisch an, um die unerwünschten Nebeneffekte des Kochens zu beseitigen. So bleibt die Küche die perfekte Umgebung zur Bewirtung der Gäste.
Die Geruchs- und Fettfilter der Gaggenau Deckenlüfter lassen sich leicht abnehmen und sind spülmaschinenfest – für eine unkomplizierte Reinigung der Geräte. Sven Baacke, Head of Design Gaggenau: „Bei der Entwicklung der Deckenlüfter stand wie immer der Nutzer im Mittelpunkt: Die Geräte sind eine geräuscharme und dennoch leistungsstarke Lösung und fügen sich perfekt in die Küche ein. Alle Gaggenau Deckenlüfter bestechen durch außergewöhnliche Funktionalität und Design. Das macht sie für die Küche eines jeden Hobbykochs unverzichtbar.“

Über Gaggenau
Gaggenau ist Hersteller von hochwertigen Hausgeräten und gilt als Innovationsführer für Technologie und Design „Made in Germany“. Das Unternehmen, dessen Geschichte bis ins Jahr 1683 zurückreicht, hat mit international vielfach prämierten Produkten die private Küche immer wieder revolutioniert. Der Erfolg basiert auf dem technologischen Fortschritt und einer klaren Formensprache, kombiniert mit perfekter Funktionalität. Seit 1995 ist Gaggenau ein Tochterunternehmen der BSH Hausgeräte GmbH, München, und heute weltweit in über 50 Ländern mit 24 Flagship Showrooms in den Metropolen vertreten.

Der Unterschied heißt Gaggenau.

www.gaggenau.at
Instagram (@gaggenauofficial)
Pinterest (/gaggenau_)
Vimeo (/gaggenauofficial)
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

200914_01
4 000 x 3 200
200914_02
4 000 x 2 800
200914_03
4 000 x 2 800

Dokumente

  • .pdf | 45,1 KB
  • .docx | 39,5 KB

200914_02 (. jpg )

Bild zur Pressemeldung 200914_Gaggenau_PI_Deckenlüfter_Serie200

Maße Größe
Original 4000 x 2800 535,6 KB
Medium 1200 x 840 95,6 KB
Small 600 x 420 25,2 KB
Custom x

200914_Gaggenau_PI_Deckenlüfter_Serie200

Pressemeldung 200914_Gaggenau_PI_Deckenlüfter_Serie200

.pdf 45,1 KB

200914_Gaggenau_PI_Deckenlüfter_Serie200

Pressemeldung 200914_Gaggenau_PI_Deckenlüfter_Serie200

.docx 39,5 KB