05.11.2019

Lehrlinge sind unsere Zukunft: Agentur Putz & Stingl kreiert smarten TV-Content für Lehrberufe

191105_PI_Putz&Stingl_ Lehrlinge sind unsere Zukunft_1

Bild zur Presseinformation 191105_PI_Putz&Stingl_Lehrlinge sind unsere Zukunft

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder | 2 Dokumente

Pressetext (3678 Zeichen)Plaintext

Lehrlinge sind unsere Zukunft
Agentur Putz & Stingl kreiert smarten TV-Content für Lehrberufe

In Zeiten von Video On Demand kann klassisches Fernsehen als Teil einer ganzheitlich gelungenen Kommunikationsstrategie nach wie vor eine große Rolle spielen – wenn der Content gut überlegt wird. Putz & Stingl hat es sich als Fullservice-Agentur zur Aufgabe gemacht, für seine Kunden aufmerksamkeitsstarke TV-Inhalte umzusetzen und realisiert in Zusammenarbeit mit der Abteilung Bildung der Wirtschaftskammer Niederösterreich, kurz WKNÖ, die Kampagne „3 Bewerber, 1 Lehrstelle“.

Sei mutig! Frei nach diesem Motto wurde die TV-Casting-Show „3 Bewerber, 1 Lehrstelle“ mit dem Ziel, Lehrberufe in den Vordergrund zu stellen und diese für junge Erwachsene attraktiver zu machen, ins Leben gerufen. Dieser Challenge stellten sich die kreativen Köpfe von Putz & Stingl und haben – gemeinsam mit der Abteilung Bildung der WKNÖ und Puls 4 – das Lehrlingscasting „3 Bewerber, 1 Lehrstelle“ kreiert. In einem 3-tägigen TV-Format, welches Ende Oktober auf Puls 4 ausgestrahlt wurde, mussten drei angehende Lehrlinge in verschiedenen Disziplinen ihr Können unter Beweis stellen. Der Gewinner freut sich über eine fixe Lehrstelle als Maurer in einem Lehrbetrieb in seiner Nähe und zudem über ein nagelneues Moped.

TV als wirkungsstarkes Medium
„Mit Fernsehen kann nach wie vor eine sehr breite Masse erreicht werden“, weiß Nina Witti, Chief Operating Officer bei Putz & Stingl, und ergänzt: „Allerdings reicht TV als Massenmedium alleine nicht aus. Wichtig ist, die Inhalte dafür so zu gestalten, dass sie die gewünschte Zielgruppe erreichen.“ Sind diese ansprechend aufbereitet, verzichten Zuseher für einen Abend gerne auf Netflix & Co., um sich ganz dem klassischen Fernsehen zuzuwenden. Genauso bedeutend ist aber auch die Auswahl des Formates und des richtigen TV-Senders. „Wie bei Zeitungen oder Zeitschriften ist auch nicht jeder TV-Sender für jede Zielgruppe geeignet“, erklärt Witti. Wenn es um das Format geht, kann einerseits auf Altbewährtes zurückgegriffen werden oder man traut sich und entwickelt etwas völlig Neues, das sich von der breiten Masse abhebt. Letzteres trifft auf das kreierte Kampagnenkonzept von Putz & Stingl in Zusammenarbeit mit der WKNÖ zu. „Da die Kombination aus Bewegtbild und Ton, die das Fernsehen bietet, perfekt dafür geeignet ist, nachhaltig auf ein Produkt oder eine Leistung aufmerksam zu machen, haben wir TV als Hauptmedium für diese Kampagne gewählt. Mit der Umsetzung der Beitragsreihe „3 Bewerber, 1 Lehrstelle“ wurde vielen jungen Erwachsenen der Beruf als Maurer und die Vielfalt an Möglichkeiten eines Lehrberufes nähergebracht“, so Witti.

Alles aus einer Hand
Bereits vor dem Dreh des TV-Formates wurde im PR & Media Team von Putz & Stingl kreative Arbeit geleistet – ein crossmedialer Medienmix aus Print, Online und TV. Um die Sendung vorab zu bewerben und viele Anmeldungen zu erzielen, wurde gemeinsam mit dem bekannten TV-Moderator Chris Stephan ein Trailer produziert, welcher im Fernsehen ausgestrahlt wurde. Zusätzlich wurde das Casting mit Flyern an Schulen und Online-Advertorials beworben, wodurch eine bestmögliche Aufmerksamkeit erzielt und angehende Lehrlinge für eine Bewerbung zum Casting motiviert wurden.


Über Putz & Stingl
Putz & Stingl wurde 1992 gegründet und kontinuierlich ausgebaut. Das stets eigentümergeführte Unternehmen betreut als Fullservice-Kommunikationsagentur rund 40 Kunden in den Bereichen Event Management, Public Relations & Digital Marketing. 2019 wurde das Unternehmen unter die Top-10 Agenturen in Österreich gewählt.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

191105_PI_Putz&Stingl_ Lehrlinge sind unsere Zukunft_1
3 801 x 2 581
191105_PI_Putz&Stingl_ Lehrlinge sind unsere Zukunft_2
4 032 x 3 024

Dokumente

  • .pdf | 68,6 KB
  • .docx | 142,2 KB

Kontakt

Nina Witti B.A.
Chief Operating Officer
Gesellschafterin
E-Mail: witti@putzstingl.at
Tel.: +43 2236-23424-34


191105_PI_Putz&Stingl_ Lehrlinge sind unsere Zukunft_1 (. jpg )

Bild zur Presseinformation 191105_PI_Putz&Stingl_Lehrlinge sind unsere Zukunft

Maße Größe
Original 3801 x 2581 5,6 MB
Medium 1200 x 815 245,9 KB
Small 600 x 408 64,8 KB
Custom x

191105_PI_Putz&Stingl_Lehrlinge sind unsere Zukunft

Presseinformation 191105_PI_Putz&Stingl_Lehrlinge sind unsere Zukunft

.pdf 68,6 KB

191105_PI_Putz&Stingl_Lehrlinge sind unsere Zukunft

Presseinformation 191105_PI_Putz&Stingl_Lehrlinge sind unsere Zukunft

.docx 142,2 KB