11.11.2020

Primetime für Siemens Hausgeräte: inductionAir Plus Kampagne im österreichischen TV & Web

201112_SIEMENS_01

Bild zur Pressemeldung 201112_Siemens_PI_inductionAir Plus Kampagne

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder | 2 Dokumente

Pressetext (5159 Zeichen)Plaintext

Primetime für Siemens Hausgeräte
inductionAir Plus Kampagne im österreichischen TV & Web

Erstmals stellt Siemens Hausgeräte Innovationen für die Küche der Zukunft österreichweit im TV vor. Mit dem Siemens-Loft ist dem Hausgerätehersteller in diesem besonderen Jahr eine virtuelle Erlebniswelt gelungen, die urban und modern den Puls der Zeit trifft. Zusätzlich ist das Loft jetzt auch die Kulisse der Spots rund um das neue inductionAir Plus Kochfeld, das als eine von zahlreichen Neuheiten die Blicke auf sich zieht. Von 26.10. bis 13.12.2020 verstärken Spots auf allen großen österreichischen TV-Sendern und im Web die umfangreiche Digital-Kampagne rund um die starke Einbaukompetenz der Siemens Hausgeräte.

Einzigartigkeit, Flexibilität und Innovation vereint in einem Gerät: Das mehrfach von internationalen Design-Jurys ausgezeichnete Kochfeld inductionAir Plus verbindet auf elegante Weise Induktionskochfeld, leistungsstarken Dunstabzug und minimalistische Gestaltung – und das bereits ab 60 Zentimetern Breite*. Mit der groß angelegten Werbekampagne rund um das einzigartige Kochfeld verbindet Siemens Hausgeräte gekonnt die Reichweite in TV und Web mit aufmerksamkeitsstarken POS-Maßnahmen und dem designBonus als Cashback-Aktion.

Das Plus an Werbung
Der aktuelle Schwerpunkt zur Einführung der neuen inductionAir Plus Kochfelder ist das Highlight der Werbeaktivitäten 2020 rund um die besondere Einbaukompetenz von Siemens. In zwei verschiedenen Längen zu je 20 und 10 Sekunden zieht der TV-Spot vom 26.10.–13.12.2020 zwischen 19:30 Uhr und 22:30 Uhr alle Blicke auf sich. „In einem besonderen Jahr beschreiten wir auch im Marketing neue Wege. Wir sind sehr stolz darauf, das faszinierende inductionAir Plus Kochfeld, als Highlight unseres virtuellen Lofts voller Neuheiten, auch im TV präsentieren zu können“, so Markus Ettenauer, Head of Marketing bei BSH Hausgeräte. „Die Kampagne wird mit einer mobile-first Microsite verlängert. Nach einer virtuellen Präsentation der Neuheiten für unsere Fachhandelspartner, schaffen wir so auch eine digitale Siemens-Erlebniswelt für Endkundinnen und Endkunden.“ Auch Native Advertising, Suchmaschinen-Werbung und kanalspezifische Social Media Formate für Facebook, Instagram und YouTube zählen zum Marketing-Mix. „Speziell auf YouTube richten wir uns mit aufmerksamkeitsstarken vor- und zwischengeschalteten Spots an unsere Zielgruppen rund um das Thema Küche und Einrichtung“, so Ettenauer.

designBonus Cashback-Aktion und POS-Unterstützung für den Handel
Ergänzend zu den umfassenden Online- und TV-Maßnahmen bietet Siemens Hausgeräte mit dem designBonus eine Cashback-Aktion an. Mit dem exklusiven Fachhandels-Bonus in der Höhe von bis zu 550 Euro unterstützt Siemens gezielt die österreichischen Fachhändler. Kochfeld-Aufleger mit optischer 3D-Simulation des Rauch-Einzugs sowie ergänzende Planungs- und Verkaufsunterlagen runden das POS-Paket ab.


Das Beste aus zwei Welten im Siemens inductionAir Plus Kochfeld
Das inductionAir Plus Kochfeld sorgt für eine individuelle Küche ohne Kompromisse und punktet mit maximaler Planungsfreiheit. Die verschiedenen Ausführungen – mit Um- oder Abluft und in 60 bis 90 cm Breite* ¬– setzen der Wahl der Küchenmöbel keine Grenzen. Gleichzeitig sorgt der integrierte Dunstabzug für Freiraum beim Kochen. Er saugt Dampf und Gerüche dort ab, wo sie entstehen. Der zukunftsweisende Luftgütesensor misst dabei beim Kochen automatisch die Dunst- und Geruchsbelastung und passt die Lüfterleistung individuell an. Von der Reinigung bis zur Bedienung entspricht das inductionAir Plus dem State of the Art. Die technischen Highlights reichen von der Kombination intuitiver, präziser Steuerung mit Lichtdesign über Integration in die Home Connect App bis zur Unterstützung durch Koch- und Bratsensor Plus.

* in 60 cm Breite erhältlich ab März 2021

Weiterführende Links:
Die neuen Siemens TV-Spots: Download-Link
Entdecken Sie alle Highlights auf der neuen Siemens Microsite: erlebe-innovation.at
Eindrücke von der virtuellen Plattform zur IFA 2020: Siemens Loft für Fachhändler

Gestaltung der Kampagne:
Virtual Launch Plattform / Siemens Loft: Jung von Matt TECH GmbH
Mobile Flow Microsite erlebe-innovation.at: Saatchi & Saatchi
TV–Spots: Saatchi & Saatchi
Social Media Konzept: TERRITORY WEBGUERILLAS
Lokale Umsetzung Social Media: SMC Social Media Communications

[3.777 Zeichen inkl. Leerzeichen, ohne Abspann, 12. November 2020]

Siemens setzt weltweit Maßstäbe in punkto Technologie, Innovation und Design. Das Sortiment umfasst sowohl Solo- als auch Einbaugeräte der Produktkategorien Kochen, Wäschepflege, Kühlen und Gefrieren sowie Geschirrspülen. Consumer Products mit den Schwerpunkten Kaffeezubereitung und Bodenpflege komplettieren das Angebot. Seit mehr als 165 Jahren steht der Name Siemens für Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität. Siemens ist außerdem weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung ressourceneffizienter Hausgeräte. Seit 1967 zählt die Marke zur BSH Hausgeräte GmbH mit Hauptsitz in München.

www.siemens-home.bsh-group.com/at/
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

201112_SIEMENS_01
1 500 x 1 000
201112_SIEMENS_02
4 500 x 2 520
201112_SIEMENS_03
4 500 x 2 520
201112_SIEMENS_04
4 200 x 2 352

Dokumente

  • .pdf | 126,9 KB
  • .docx | 41 KB

201112_SIEMENS_01 (. jpg )

Bild zur Pressemeldung 201112_Siemens_PI_inductionAir Plus Kampagne

Maße Größe
Original 1500 x 1000 370,7 KB
Medium 1200 x 800 185,4 KB
Small 600 x 400 48,8 KB
Custom x

201112_Siemens_PI_inductionAir Plus Kampagne

Pressemeldung 201112_Siemens_PI_inductionAir Plus Kampagne

.pdf 126,9 KB

201112_Siemens_PI_inductionAir Plus Kampagne

Pressemeldung 201112_Siemens_PI_inductionAir Plus Kampagne

.docx 41 KB